Rezepte mit Sonnenblumenkerne geröstet

Klein, knackig, mit viel Energie ...

... und dem leicht nussigem Geschmack


 

Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen

und dann den Magen.

 

                                                                                                                                                              von Johann Wolfgang von Goethe


In dieser Übersicht finden Sie auf einen KLICK Ihr Lieblingsrezept:


Spargelcremesuppe mit Sonnenblumenkernen

Zutaten:

500 g weißer Bio-Spargel (Biohof Hofmann), 20 g Butter, 1 Zwiebel, 50 ml Weißwein, 700 ml Gemüsesuppe, 150 ml Schlagobers, 50 ml Milch, Salz, Pfeffer, Bio-Sonnenblumenkerne geröstet

Zubereitung:

Spargel schälen, holzigen Enden entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Spargelköpfe zur Seite geben und in einer Pfanne bissfest anrösten.

Die Zwiebel schälen und fein schneiden. In einem hohen Topf die Butter schmelzen lassen. Die Zwiebel und den Spargel leicht anschwitzen. Mit Weißwein und Gemüsesuppe ablöschen und weich dünsten. Dann Schlagobers und Milch zugeben und kurz aufkochen lassen. Alles pürieren. Die Spargelcremesuppe auf Teller anrichten und mit geröstete Sonnenblumenkerne  garnieren.

Download
zum Rezept
Spargelcremesuppe mit Sonnenblumenkerne.
JPG Bild 74.4 KB


Geröstete Süsskartoffelsuppe mit Sonnenblumenkernen

Zutaten:

1 große Süßkartoffel, 3 kleine Bio-Erdäpfel,  Öl, 1 Zwiebel, 500 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, 4 TL geröstete Bio-Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Süßkartoffel und Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.  Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Süßkartoffel  und Zwiebel in ein wenig Öl anrösten. Gemüsebrühe und Erdäpfel zugeben und solange auf kleiner Flamme köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Dann die Suppe pürieren, auf Teller anrichten und mit geröstete Sonnenblumenkerne garnieren.

Download
zum Rezept
geröstete Süßkartoffelsuppe mit Sonnenbl
JPG Bild 74.8 KB


Risotto-Gemüsepfanne mit Sonnenblumenkernen

Zutaten:

1 Brokkoli,1 Karfiol,  4 Karotten, 100 g Erbsen,  1 Zwiebel, 2 El Öl, 250 g Risotto, 250 ml Weißwein, 500 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Curry, 100 g geröstete  Bio-Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Öl in einen Topf erwärmen, den Risottoreis anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und öfters umrühren. Dann mit der Gemüsebrühe aufgießen und ständig umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Zwiebel schälen und fein hacken und in Öl goldbraun rösten. Die Karotten waschen, schälen  und in Scheiben schneiden. Brokkoli und Karfiol waschen und die Röschen in kleine Stücke teilen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbraten, mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Gekochten Risotto zufügen und mit geröstete Sonnenblumenkernen bestreuen.

Download
zum Rezept
Risotto-Gemüsepfanne mit Sonnenblumenker
JPG Bild 85.5 KB


Blattsalat mit Tomaten, Mozzarella und Sonnenblumenkerne

Zutaten:

60 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 1 Kopfsalat, 3 Tomaten, 200 g Mozzarella,  4 EL Apfelessig, 2 EL  Bio-Sonnenblumenöl, Honig, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Tomaten waschen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Kopfsalat in einzelne Blätter teilen und klein zupfen, waschen und abtropfen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden.  Salatblätter, Tomaten, Mozzarella  und einen Teil der gerösteten Sonnenblumenkerne in eine Schüssel geben. Mit Essig, Öl, Honig, 6 EL Wasser, Salz und Pfeffer eine Marinade richten. Diese über den Salat geben, vorsichtig mischen und zum Schluss noch mit den restlichen gerösteten Sonnenblumenkerne bestreuen. 

Download
zum Rezept
Blattsalat mit Tomaten, Mozarrella und S
JPG Bild 76.4 KB


Gurken-Lachs-Salat mit Sonnenblumenkerne

Zutaten:

4 EL geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 1 Salatgurke, 1 Zwiebel, 125 g geräucherten Lachs, Salz, Pfeffer, 6 EL Essig, 3 EL Bio-Sonnenblumenöl,

Zubereitung:

Gurke waschen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Lachs ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Alles in eine Salatschüssel geben. Mit Essig, Öl, etwas Wasser, Salz und Pfeffer eine Dressing bereiten und über den Salat geben. Mit geröstete Sonnenblumenkerne servieren.

Download
zum Rezept
Gurken-Lachs-Salat mit Sonnenblumenkerne
JPG Bild 66.8 KB


Erdäpfelkäs mit gerösteten Sonnenblumenkernen

Zutaten:

250 g Sauerrahm, 500 g  Erdäpfel, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, einige Bio-Sonnenblumenkerne geröstet

Zubereitung:

Erdäpfel kochen, schälen und noch warm passieren. Zwiebel schälen und ganz fein schneiden. Den Topfen mit den übrigen Zutaten glatt rühren.  Die gerösteten Sonnenblumenkerne über den Erdäpfelkäs streuen.

Download
zum Rezept
Erdäpfelkäs mit geröstete Sonnenblumenke
JPG Bild 59.6 KB


Sonnenblumenkern-Crumble

Zutaten:

100 g Bio-Sonnenblumenkerne, 30 g Butter, 80 g geriebene geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 25 g Zucker, 1 Prise Salz, Zimt

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 

Für den Crumble: Sonnenblumenkerne, geriebene geröstete Sonnenblumenkerne, Butter, Zucker, Zimt und Salz in eine Schüssel geben und alles gut vermengen, bis eine krümelige Masse entstanden ist. Die Krümel auf einem Backblech verteilen und etwa 12 Minuten im Ofen goldbraun backen.

Download
zum Rezept
Sonnenblumenkern-Crumble.JPG
JPG Bild 69.7 KB


Polenta-Griess-Auflauf mit Sonnenblumenkerne

Zutaten:

500 ml Milch, 100 g Polenta, 100 g Weizengrieß, Salz,  50 g Butter, einige Kirschen, 50 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Milch mit Salz und Butter aufkochen und die Polenta und den Grieß einrühren. Solange kochen, bis die Masse dick geworden ist. Die Polenta-Grieß-Masse in eine feuerfeste Schüssel geben mit Kirschen belegen und im Backofen ca. 30 Minuten bei 200 Grad  backen. Den Auflauf aus dem Rohr nehmen auflockern, mit geröstete Sonnenblumenkerne und mit Rosenblütenmark servieren.

Download
zum Rezept
Polenta-Grieß-Auflauf mit Sonnenblumenke
JPG Bild 74.3 KB


Sonnenblumenkerne-Kugerl

Zutaten:

250 g geriebene geröstete  Bio-Sonnenblumenkerne, 100 g Bio-Sonnenblumenkerne,  200 g Mehl, 140 g Staubzucker, 165 g  Butter, 1 Ei,

Zubereitung:

250 g geriebene geröstete Sonnenblumenkerne, Butter, Staubzucker und Ei schaumig rühren. Das Mehl, die geriebenen Sonnenblumenkerne und die ganzen Kerne gut darunter mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Mit einem Löffel Teigstücke abstechen und mit den feuchten Händen diese zu Kugerl formen, auf Backpapier legen und ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Download
zum Rezept
Sonnenblumenkerne-Kugerl.JPG
JPG Bild 62.4 KB


Süßer Käse-Apfel-Kuchen mit Sonnenblumenkerne

Zutaten:

250 g Mehl, 1 Ei, 70 g Zucker, 150 g Butter

3 Äpfel, 80 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 125 ml Frischrahmkäse, 125 ml Sauerrahm, 5 EL  Milch, 2 EL Zucker, 1 Ei

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.  Dann einen Mürbteig mit Mehl, Zucker, Butter und Ei kneten. diesen 30 Minuten rasten lassen. In der Zwischenzeit Frischrahmkäse, Sauerrahm, Milch, Zucker und Ei verrühren. Die Äpfel waschen, halbieren, vierteln, Kerngehäuse entfernen und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Den Mürbteig auf den Nudelbrett ausrollen und in eine befettete Tortenform auslegen. Die Apfelspalten auf den Teig legen und die Käsefülle darüber gießen, mit geröstete Sonnenblumenkernen garnieren. In den vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.

Download
zum Rezept
Süßer-Käse-Apfel-Torte mit Sonnenblumenk
JPG Bild 93.5 KB


Topfennockerl mit Sonnenblumenkerne

Zutaten:

50 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 375 g Topfen, 100 g Sauerrahm, 1 Ei, 50 g Zucker, 40 g Gries und 30 g Mehl

Zubereitung:

40 g geröstete Sonnenblumenkerne  reiben.  Zucker und Ei schaumig rühren, Topfen und Sauerrahm zugeben und weiterrühren. Gries, Mehl, ganze Sonnenblumenkeren und geriebene Sonnenblumenkeren unterheben. 10 Minuten rasten lassen. Mit einem Esslöffel Nockerl formen in ins heiße Wasser ca. 8 Minuten ziehen lassen.  Mit einem Knödelschöpfer herausnehmen und mit mit Zwetschkenröster servieren.

Download
zum Rezept
Topfennockerl mit Sonnenblumenkerne.JPG
JPG Bild 65.5 KB


Sonnenblumenkern-Cantuccini

Zutaten:

2 Eier, 200 g Zucker, 280 g Mehl, 1 TL Backpulver, 200 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Eier und Zucker schaumig rühren. Salz, Mehl, Backpulver und gerösteten Sonnenblumenkerne hinzufügen. Die Hände befeuchten und aus den Teig zwei lange, flache Laibchen formen. Diese 25  Minuten backen, danach gleich in eineinhalb Zentimeter dicke Stücke schneiden. Diese wiederum bei 130 Grad 10 Minuten zum Trocknen in den Ofen schieben.

Download
zum Rezept
Sonnenblumenkern-Cantuccini.JPG
JPG Bild 72.9 KB


Sunflower-Kekse

Zutaten:

200 g Mehl, 150 g Zucker, 200 g Butter, 200 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 1 Ei

Zubereitung:

Die gerösteten Bio-Sonnenblumenkerne reiben. aus allen Zutaten einen Mürbteig bereiten. Diesen eine halbe Stunde rasten lassen, dann auf ein Nudelbrett auswalken und Kekse ausstechen, aufs Blech legen und bei 180 Grad goldbraun backen.

Download
zum Rezept
Sunflower Kekse.JPG
JPG Bild 63.6 KB


Sonnenblumenkerne-Kipferl

Zutaten:

280 g Mehl, 220 g Butter, 100 g geröstete Bio-Sonnenblumenkerne, 80 g Staubzucker,

1 Ei

Zubereitung:

Die Sonnenblumenkerne reiben. Aus den Zutaten rasch eine Teig kneten. Sollte der Teig zu weich sein, noch Mehl einkneten. Den Teig 30 Minuten kühl rasten lassen. Den Teig zu dünnen Rollen formen und in gleichmäßige großem Stücke schneiden und daraus Kipferl formen. Diese auf ein Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheiztem Backrohr bei 180 Grad goldbraun backen. Ausgekühlt in Schokoladeglasur die Spitzen tunken. 

Download
zum Rezept
Sonnenblumenkerne-Kipferl.JPG
JPG Bild 75.8 KB