Blütenzucker / Blütenmark  -  bunter Geschmack

echte und natürlichste Lebensmittelfarbe


Verschiedene Geschmacksrichtungen

Der Blütenzucker und das Blütenmark zaubern Geschmack und  Farbe, der jeweiligen Blume, in unsere Speisen.

  • gelb -  der Ringelblume - fruchtiger Geschmack wie Nektarine
  • rosa -  von der Rose - herber Geschmack
  • lila -  von der Malve - beeriger Geschmack wie Walderdbeere

Verwendung in der Küche für:

  • farbige Tortenglasur (Blütenzucker)
  • bunte Dekoration der Desserts, Cremes, Eis oder Puddings (Blütenzucker)
  • Geschacks- und Farbgeber in Kuchen und Desserts (Blütenmark)
  • Geschmacksgeber in süße und saure Hauptspeisen (Blütenmark)  

Farbig gesüßte Gerichte!



Meine  süßen Produkte


Veilchenblütenzucker

  • frische Veilchenblüten, Zucker
  • Inhalt: 40 g
  • zartlila Zucker
  • Veilchenduft

schon ausverkauft!

 

Im April 2021 gibt es wieder einen Veilchenblütenzucker.



Rosenblütenzucker

  • frische Rosenblüten, Bio-Zucker
  • Inhalt: 40 g
  • Rosafarbiger Zucker
  • Rosenduft

 



Rosenblütenmark

  • frische Rosenblütenblätter,  Bio-Zucker, Bio-Zitrone
  • Inhalt 110 ml und 70 ml
  • nach dem Öffnen kühl lagern 

Verwendung: für Kuchen, Desserts

                           Geschmacksgeber auch für pikante Hauptgerichte



Malvenblütenzucker

  • frische Malvenblüten, Bio-Zucker
  • Inhalt: 40 g
  • dunkellila Zucker

Verwendung: Farbgeber für Kuchen, Torten und Desserts

 



Malvenblütenmark

  • frische Malvenblütenblätter,  Bio-Zucker, Bio-Zitrone
  • Inhalt 70 ml
  • nach dem Öffnen kühl lagern
  • Geschmack: nach Walderdbeere 

Verwendung: verfeinern von Desserts 

 



Ringelblumenblütenzucker

  • frische Ringelblumenblüten, Bio-Zucker
  • Inhalt: 40 g
  • dunkelgelber Zucker

Verwendung: als Farbgeber für Kuchen, Torten und Desserts